Start

Willkommen auf der Internetseite vom

Schützenverein Neuenfelde von 1912 e.V.

 

 koenig damen

 

Neuenfelder Lichtpunktschützen sehr erfolgreich

Nicht immer vor dem Computer sitzen, sondern lieber einen Sport ausüben. Dies wünschen sich zahlreiche Eltern bei ihren Kindern und unterstützen im Schützenverein Neuenfelde das Lichtpunktschiessen. Wir registrieren auch einen starken Zulauf aus Familien, die bisher nicht mit dem Schützenwesen verbunden sind. Mittlerweise zählt unser Verein 25 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren, die jede Woche trainieren und zusätzlich ihre für den Alltag notwendige Konzentration, Koordination und Ausdauer fördern.

cup 1 Mittel
Am 10. August wurde dann das intensive Training der letzten Monate belohnt. 16 Neuenfelder Schützen (-innen) aus der Lichtpunktgruppe wurden nach der erfolgreichen Landesmeisterschaft vom Hamburger Landesverband für den Norddeutschland-Cup 2019 in Kellinghusen (Schleswig-Holstein) nominiert. Damit stellt Neuenfelde 70 % der Hamburger Teilnehmer!

cup 2 MittelAn den Wettkämpfen nehmen insgesamt 6 Landesverbände mit über 150 Schützen teil. Geschossen wird in den Anschlagsarten Freihand und Standauflage, gestaffelt nach den Altersgruppen 7-9 Jahre und 10-12 Jahre. Jeder Verband stellt pro Disziplin eine Mannschaft, in den Einzeldisziplinen gibt es eine getrennte Wertung für Jungen und Mädchen.

Hamburg belegt in der Altersgruppe 7-9 Jahre, Disziplin Freihand mit ausschließlich Neuenfelder Schützen den 1. Platz. Bei den übrigen Mannschaftswettbewerben belegt Hamburg jeweils den 2. Platz. Auch hier stellt Neuenfelde das Grundgerüst für die Mannschaften.

Die Einzeldisziplin – Freihand weiblich 7-9 Jahre – gewinnt Emma Benitt mit sehr beachtlichen 159,2 Ringen (Zehntelwertung). Clemens Börs – männlich 7-9 Jahre - belegt bei der Standauflage (198,2 Ringe) und im Freihand jeweils den 2.Platz. Marike Feldmann – Freihand weiblich 7-9 Jahre – erringt ebenfalls den 2.Platz. Sophia Rübcke belegt den „undankbaren“ 4. Platz und verpasst das Podium nur um 1/10 Ring.

Aber nicht nur bei den Sportlern, sondern auch für deren Eltern wird dieser Familienausflug unvergesslich bleiben. In der Gemeinschaft wurden die Erfolge gefeiert, aber auch bei schwächeren Ergebnissen getröstet. Wir bedanken uns bei dem Landesverband Hamburg, der die Fahrkosten übernommen hat und auch bei der Verpflegung seinen Beitrag leistete. Das Lichtpunktschiessen stellt eine sehr gute Möglichkeit dar, den rückläufigen Mitgliederzahlen in den Schützenvereinen zu begegnen. Der Schützenverein Neuenfelde baut auf die Jugend und blickt optimistisch in die Zukunft.

Helwig Schwartau

cup 3 Mittel

cup 4 Mittelcup 6 Mittelcup 7 Mittel

SV Neuenfelde

Kalender

<<  Oktober 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
21222324252627
282931   

Kommende Termine

Nationale Klimaschutzinitiative

bmub logo gefoerdert de

WEB NKI

Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland, Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.